• Aktuelles

            • Bürozeiten zum Schulstart

            •  

              In den Sommerferien ist die Schule nicht besetzt, bei dringenden Fragen, können Sie mich gerne per Mail

              ( direktion@ms-olympischesdorf.tsn.at ) kontaktieren.

               

              Die Direktion ist zum Ferienende wieder zu folgenden Zeiten besetzt.

              Mi. 07.09.2022 – Fr. 09.09.2022                 9:00 bis 12:00

               

              Erholsame Sommerferien!!!

               

            • Tirol Milch Wörgl Besichtigung

            • Gegen Ende des Schuljahres 2022, hatten die beiden Klassen 3d und 3e das Vergnügen, das Tirol-Milch-Werk in Wörgl zu besuchen. Im Folgenden findet ihr ein paar Eindrücke der Schüler*innen von dem Ausflug:


              Mir hat die Milchfabrik sehr gut gefallen. Ich habe viele neue Sachen gelernt und gesehen. Valeriya 3d

              Essen war geil Mann! Ramina 3d

              Mir gefiel die Führung sehr weil ich sehr viele Dinge sah und dazu gelernt habe. David 3d

              Ich fand das Essen lecker und die Getränke auch. Ich habe neue Sachen gelernt. Die ich zuvor nicht gewusst habe. Die Stadt Wörgl war richtig schön, ich war nie zuvor dort. Munira 3d

              Das Buffet war das Beste! Auerdem war die Führung sehr cool und das Kühllager war auch geil. Der Käse war sehr lecker und in der Stadt hat es Spaß gemacht zu suchen. Ibrahim 3d

              Das Essen war sehr lecker, besonders der Käse. Es war auch sehr interessant wie Milchprodukte gemacht werden. Die Stadtrally war sehr interessant. Es gibt sehr viele Meilensteine, das ist auch sehr erstaunlich. Valentina 3d

              Die Stadtrally war lustig, aber das Wetter war sehr schlimm. Es war wirklich warm. Knarik 3d

              In der Tirol Milch Fabrik fand ich sehr interessant, wie die Produkte gemacht werden, wie zum Beispiel der Käse. Aber auch die Roboter waren faszinierend, denn die meisten arbeiten von selbst. Die Frau war sehr nett und sie erklärte es sehr gut. Am meisten hat mir die “Schnitzeljadg” gefallen, denn Wörgl ist sehr interessant. Emily 3e

              MIr hat das Essen gefallen, es war sehr lecker. Die Frau war sehr nett, sie hat uns alle Infos gesagt und wir haben ein Geschenk bekommen. Die Zugfahrt war auch sehr chillig. Hümeyra 3e

              Ich fand den Ausflug nach Wörgl sehr cool. Mir hat die “Schnitzeljadg” sehr gefallen, weil wir alleine sein konnten. Die Führung war für mich eher langweilig da ich mich nicht für so etwas interessiere. Das Essen war ganz gut. Misheel 3e

            • Skaten mit den 4. Klassen (Juni 2022)

            • Im Rahmen des Schulsportservices hatten die Schülerinnen der 4. Klassen die Möglichkeit, Skaten von echten Profis zu lernen. Mit guten Tips und dem Spaß am Sport im Fokus, standen uns Nate und Flo zur Seite. Die Motivation bei den Mädels war riesig und wir freuen uns schon auf den nächsten Termin im Juni.  

            • Gemüseaufstrich & Karibik-Cocktail

            • Um den soeben erlernten Wortschatz zum Thema "Essen und Trinken" auch in der Praxis anzuwenden, veranstalteten wir mit der DFK-Klasse eine Koch-Einheit. Die gute Jause ließ sich auch der Herr Direktor nicht entgehen :) 

            • Ein Zeichen für Frieden und Solidarität

            • Am 7. März 2022 hat unsere gesamte Schule eine großartige Arbeit geleistet und ein Zeichen für Frieden und Solidarität gesetzt! Unser Bild wurde Teil eines großes Mosaikes in Form einer Friedenstaube, welches Greenpeace aus zahlreichen Bildern von verschiedenen Schulen zusammensetzte. Am 17. März stieg das Gesamtbild dann mit dem Heißluftballon in den Himmel. Danke für euren Einsatz!

            • Leseprojekt der 1. und 2. Klassen: Komm, ich nehme dich mit auf eine Reise!  (Okt. 2021-März 2022)

            • Die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen suchten sich ein Buch aus, lasen es und erstellten zum Buch Aufgaben (6 Pflichtaufgaben und 3 Wahlaufgaben). Die Aufgaben wurden beschriftet, zusammengerollt und in eine Box gegeben. Im Anschluss wurden die Boxen nummeriert. Die Schüler und Schülerinnen packten die Bücher mit Papier ein und ein Zettelchen mit Eckdaten zum Buch wurde befestigt. (Buch und Box bekamen die gleiche Nummer.) Die Kinder  aus der ersten Klasse kamen in die Bibliothek und durften sich ein verpacktes Buch aussuchen und bekamen die dazugehörige Box. Sie erwartete nun ein Pool an Aufgaben, die sie bearbeiten mussten. Die Schüler und Schülerinnen arbeiteten sowohl im Deutschunterricht als auch zu Hause am Leseprojekt. Am Ende des Leseprojekts fand ein Treffen der ersten und zweiten Klassen in der Bibliothek statt. Das Kind aus der ersten Klasse präsentierte jeweils dem Kind aus der zweiten Klasse seine Ergebnisse. Die Schüler und Schülerinnen hatten zudem Zeit, sich abschließend noch einmal über das Buch auszutauschen.
               

            • Kooperative Spiele

            • Gerne nutzen wir in den Sommermonaten das schöne Wetter, und gehen im Turnunterricht mit den Schüler*innen an die frische Luft. Auf den Fotos sieht man das DFK-Team gerade beim Lösen des Gordischen Knotens - eine Übung zur Schulung der Teamfähigkeit :)

            • Schilager der 2. Klassen

            • Vom 21. bis zum 9. März haben unsere zweiten Klassen gemeinsam wunderschöne Tage am Glungezer verbracht. Neben Skifahren standen hier auch viele andere spannende Aktivitäten, wie zum Beispiel Stockbrot grillen am Lagerfeuer, Rodeln, Kugelbahn im Schnee bauen usw. am Programm.  

            • Selbstverteidigung

            • Die Mädels der 4.Klassen durften heuer an einem Selbstverteidugungskurs im Judozentrum Innsbruck teilnehmen und haben sich dabei wacker "geschlagen" :)

      • Kontakt

        • Mittelschule Olympisches Dorf
        • direktion@ms-olympischesdorf.tsn.at
        • 0512/261101-160
        • Kajetan-Sweth-Straße 14 6020 Innsbruck Austria
    • Fotogalerie

        Noch keine Daten zum Anzeigen